Ausfahrt zum Tetraeder am 20.07.2019

US Car Treffen am CentrO Oberhausen
Antworten
JJ
Site Admin
Beiträge: 1126
Registriert: Di Nov 30, 2004 7:05 pm
Wohnort: Oberhausen/Jacksonville
Kontaktdaten:

Ausfahrt zum Tetraeder am 20.07.2019

Beitrag von JJ » Fr Jul 05, 2019 1:56 pm

Ausfahrt zum Tetraeder am 20.07.2019

Tetraeder (Bottrop)
Das Haldenereignis Emscherblick, kurz Tetraeder, ist eine begehbare Aussichtsterrasse in Form einer dreiseitigen Pyramide auf der Halde Beckstraße im Bottroper Stadtteil Batenbrock. Die Stahlkonstruktion mit einer Seitenlänge von 60 m ruht auf vier 9 m hohen Betonpfeilern und befindet sich auf der Kuppe der ca. 120 m über NN hohen Halde an der Beckstraße.[1] Die Halde hat eine Prominenz von etwa 90 Metern zum Umgebungsniveau. Bei klarer Sicht kann man das Wahrzeichen der Stadt Bottrop vom Essener Hauptbahnhof aus erkennen. So wie andere Ruhrgebietshalden ist der Tetraeder Teil der Route der Industriekultur.


dr-mustang Ausfahrt 2019

Man kann nur mit einem 2019 Treffenaufkleber Teilnehmen!

CentrO zum Tetraeder Abfahrt

Nach dem Cheerleader Auftritt geht es los zum Sammelpunkt siehe Bild ca. ab 15:35h Abfahrt ca 16:10h.

Bild

Bild


Der Sammelpunkt wird Rechts verlassen um zur A42 zu
kommen. Wir befahren diese in Richtung Duisburg.
Direkt eine Abfahrt später verlassen wir die A42 wieder und
fahren an der Abfahrt RECHTS AB Richung A516 (bitte mittlere
Fahrspur benutzen!)

Diese fahren wir bis zum Autobahnkreuz A516 / A2
Am Autobahnkreuz biegen wir auf die A2 in Richtung
"Hannover/Dortmund" ab

Die A2 verlassen wir direkt eine Ausfahrt später wieder in
Richtung "Oberhausen – Sterkrade / Königshardt" Fahrtrichtung
RECHTS Königshardt

An der ersten Kreuzung biegen wieder RECHTS AB in die
Kirchhellener Straße, aus der der "Alten Postweg" wird
Diesem folgen wir bis zur Kreuzung "Grafenmühle"

An der Kreuzung "Grafenmühle" biegen wir RECHTS AB in "Zur
Grafenmühle"
Diese befolgen wir bis zu einer scharfen Linkskurve. Kurz nach
der Linkskurve fahren wir RECHTS ab in "Vossunderm"

Diese Straße befolgen wir bis zum Ende. An der Kreuzung dort
fahren wir geradeaus weiter
Die Straße heißt nun "Hegestraße"

Die "Hegestraße" befahren wir ebenfalls zum Ende. Am Ende
biegen wir RECHTS AB in die "Bottroper Straße". WICHTIG:
GRÜNER PFEIL!!! Ihr dürft abbiegen!

Nachdem wir unter der Autobahn hergefahren sind, fahren wir
LINKS in die "Industriestraße" und folgen dieser

An der nächsten großen Kreuzung fahren wir RECHTS in die
"Scharnhölzstraße"

Nach der kleinen Brücke biegen wir LINKS AB in die
"Aegidistraße" Orientierungspunkt: Links ist eine Signal-Iduna-
Vertretung

Dieser Straße folgen wir (hier wird der Konvoi vermutlich etwas
auseinandergerissen, was aber nicht so tragisch ist, da wir in
Kürze den Tetraeder erreichen)

Geradeaus über die nächste große Kreuzung hinweg in die
Gabelsbergstraße

Direkt nach der Kreuzung befinden sich links und rechts 2 alte
große Lokschuppen. Von hier aus könnt ihr bereits den Tetraeder
sehen.
Es folgt eine abknickende Vorfahrt nach links, welcher wir NICHT
folgen, sondern geradeaus weiterfahren!

der nächsten abknickenden Vorfahrt nach LINKS folgen wir in
die "Beckstraße"

Die Einfahrt zum Tetraeder befindet sich etwas versteckt nach
ca. 350m in einer Rechtskurve auf der linken Seite (nach
Beckstraße 22)

Rückfahrt:
Wir verlassen das Gelände vom Tetraeder nach LINKS in die
Beckstraße
Nach kurzer Zeit endet die Straße an einer abknickenden
Vorfahrt. Am STOPSCHILD biegen wir LINKS ab (Ostring)
Direkt danach kommt eine Kreuzung, an der wir LINKS
abbiegen in die "Prosperstraße"

Der Prosperstraße folgen wir am Alpincenter entlang bis zur
Kreuzung B224.

An der Kreuzung biegen wir RECHTS ab auf die B224
(Gladbeckerstraße)
Von der B224 biegen wir auf die A42 in Fahrtrichtung
Duisburg /Oberhausen


Die Abfahrt "11" "Oberhausen - Neue Mitte" abfahren in Richtung
"neue Mitte"
Ihr habt das Gelände des CentrO wieder erreicht.

Antworten

Zurück zu „16.US Car Treffen am CentrO Oberhausen 20-21.7.2019“